Vom 26. Februar bis 2. März 2023 wird die EuroShop, The World´s No.1  Retail Trade Fair, die internationale Handelswelt und ihre Partner bereits zum 21. Mal auf dem Düsseldorfer Messegelände zusammenführen.

„Der stationäre Einzelhandel wurde von der Corona-Krise hart getroffen. Jetzt ist Zeit zu handeln. Viele Unternehmen haben gerade die Monate der Schließung genutzt, um ihre Flächen zu überdenken und neu zu gestalten, und investieren in umfassende Umgestaltungsprojekte. Da kommt die EuroShop genau richtig“, sagt Elke Moebius, Director EuroShop.

Der stationäre Einzelhandel hat sich von einem reinen „place-to-store“ zu einem „place-to-be“ gewandelt. Kundinnen und Kunden wollen es sich gut gehen lassen, kulinarische Köstlichkeiten genießen, Freunde treffen, eine Lesung besuchen und vieles mehr. Einkaufen in familiärer Atmosphäre mit persönlicher Beratung ist natürlich immer noch ein wesentlicher Bestandteil der Einzelhandels-DNA, aber nicht mehr ausschließlich. Flexible Raumgestaltung und Pop-ups liegen ebenso im Trend wie Infotainment-Bereiche mit digitalen interaktiven Angeboten. Auch im Handel steht das Metaverse in den Startlöchern.

Diese Trends spiegelt die EuroShop 2023 wider und präsentiert sich mit gewohnt vielfältigem Angebot, hoher Qualität und dem übersichtlichen Konzept der acht Dimensionen.

Key-Player an Bord

Der Buchungsstand der EuroShop 2023 ist gut, besonders hohen Zuspruch erfahren die Bereiche Retail Technology, Refrigeration & Energy Management sowie Shop Fitting, Store Design & Visual Merchandising. Die Liste namhafter Unternehmen auf Ausstellerseite ist bereits lang.

Das Rahmenprogramm der EuroShop 2023

Zum USP der EuroShop gehört neben dem umfangreichen Angebotsspektrum der ausstellenden Unternehmen aus aller Welt die Qualität und Bandbreite ihres einzigartigen Rahmenprogramms. Darüber hinaus gibt es auch jede Menge Special-Premieren.

Allen voran werden die renommierten EuroShop Retail Design Awards für herausragende Storekonzepte und Storedesign verliehen, ebenso wie die begehrten Retail Technology Awards Europe (reta) für herausragende IT-Lösungen im Handel und der Wissenschaftspreis des EHI für exzellente wissenschaftliche Arbeiten, die hochgradig relevant für die Handelsbranche sind. Darüber hinaus werden während der EuroShop 2023 die Shop!/ POPAI D-A-CH Awards, der IFES Development & Innovation Award und die Exhibitor Magazine EuroShop Awards verliehen.

Facts

Die EuroShop 2023 ist für Fachbesucherinnen und -besucher von 26. Februar bis 2. März 2023, täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Messetickets gibt es nur online unter www.euroshop.de/1130. Die Tageskarte kostet 70,- Euro, die 2-Tageskarte 120,- Euro und die Dauerkarte 165,- Euro.Weitere Informationen unter www.euroshop.de

Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann

The post EuroShop 2023: Starkes Interesse auf Ausstellerseite first appeared on Messe & Event Magazin.

Quelle: Messe & Event Magazin

Read More

Kategorien: Messebau

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert