Mit der Kulinar Tulln und der pool + garden Tulln startet die Messe Tulln vom 24. bis 27. März 2022 mit mehr als 400 Ausstellern auf 85.000 m² in die Messesaison. Danach geht es im 2-Wochentakt mit insgesamt sieben Messen bis Mai weiter.

150 Aussteller präsentieren auf der Kulinar Tulln – der Messe für Küche, Kochen und Kulinarik vom 24. bis 27. März nationale und internationale Food & Getränke-Trends, exotische Spezialitäten und köstliches Street Food. Angefangen von Bio, Vegan, Gesund und Nachhaltig bis hin zum trendigen Gin und edlen Likören. Die Kulinar Tulln bietet einen besonderen Einkaufs- und Erlebnischarakter und lädt zum Einkaufen ein. Höhepunkt ist die neue Kocharena – attraktiver und mit neuem Konzept im Foyer der neuen Donauhalle.

Bio – Regional – Genuss

Rebel Meat bietet Bio Fleischprodukte an, die zu einer Hälfte aus hochwertigem Bio-Fleisch und zur anderen aus pflanzlichen Zutaten bestehen. Dabei achtet das junge Unternehmen auf höchste Qualität bei den Zutaten und verarbeitet nur bestes Bio-Fleisch aus Österreich. Halb Fleisch, halb Veggie spart Ressourcen, ist besser für die eigene Gesundheit und schmeckt einfach fantastisch. „Weniger, dafür besseres Fleisch ist unser Motto“, sagt Cornelia Habacher, Mitgründerin von Rebel Meat.    

Für Celebake ist das schon fast die logische Konsequenz: BIO und Nachhaltigkeit – da muss Regionalität “Made in Austria” selbstverständlich sein. Vor allem in Österreich gibt es wunderbare Lebensmittel von tollen Betrieben mit viel Leidenschaft. Ein Brot so fein wie vom Bäcker – selbst gemacht in wenigen Schritten. Da braucht es nur noch Wasser, einen Ofen und einen Mixer. Probieren kann man die sonnige Sophie, die zarte Florence oder den fitten Philip.

Die Kulinarik-Initiative „So schmeckt Niederösterreich“ sorgt auch dieses Jahr wieder für Gaumenfreuden aller Art. Das Angebot reicht von Deftigem wie Wurst- und Wildspezialitäten und Chiliprodukten, bis hin zu Köstlichkeiten aus Mohn, Wachauer Marillenprodukten und Fischspezialitäten – alles von höchster Qualität aus heimischer Produktion. Der bewusste Kauf regionaler Lebensmittel von landwirtschaftlichen Betrieben trägt zum Klimaschutz bei, stärkt die heimische Wirtschaft und sichert Arbeitsplätze. Die Landwirtinnen und Landwirte tragen zum Erhalt unserer vielfältigen und wunderschönen Kulturlandschaft bei.

2 Messen – 1 Ticket

Gleichzeitig findet die pool + garden Tulln statt.

Foto: Messe Tulln

The post Kulinar Tulln: Die Trends für Küche, Kochen und Kulinarik vom 24. bis 27. März 2022 first appeared on Messe & Event Magazin.

Quelle: Messe & Event Magazin

Read More

Kategorien: Messebau

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie du dem zu.